Downton Abbey: Mary, Matthew und das Christmas Special

Großbritannien ist - so weit man das vom Festland aus anhand hymnischer Zeitungsartikel, Themen-Blogs und emotionalen Kommentaren beurteilen kann - im "Downton Abbey"-Fieber (mehr dazu inm Blogeintrag "'Downton Abbey': Nur für Mädchen"). Im Zentrum der Historien-Serie steht ein Nicht-Paar, das natürlich füreinander bestimmt ist: Lady Mary Crawley (Michelle Dockery), älteste Tochter des Herzogs, und Matthew …

Downton Abbey: Mary, Matthew und das Christmas Special weiterlesen

Advertisements

Serie made in Austria

Weil ich mich in meinem letzten Post daüber beschwert habe, dass es keine guten deutschsprachigen Serien gibt, muss ich auf ein österreichisches Format, das heute startet, hinweisen: "Fauner Consulting" ist eine Internet-Serie mit Manuel Rubey, von der jede Woche eine neue 15-minütige Episode online gestellt wird. Sie startet am 22. November um 20.15 Uhr. Ingesamt …

Serie made in Austria weiterlesen

Wie ich im Internet Serien ansehe (und vor allem: Wo)

Als Serienfreak in Mittelauropa hat man es ja nicht so leicht. Vor allem im deutschen Sprachraum. Denn serientechnisch hat sich hier seit Dominik Grafs "Im Angesicht des Verbrechens" nichts Interessantes mehr getan. (Falls doch, werde ich gerne eines Besseren belehrt). Und mit Serien aus Übersee oder auf Großbritannien ist das ja so eine Sache. Teilweise …

Wie ich im Internet Serien ansehe (und vor allem: Wo) weiterlesen

Downton Abbey (ITV): Nur Mädchen!

Gerade einmal zwei Wochen habe ich gebraucht, um mir zwei Staffeln der neuen britischen Serie "Downton Abbey" anzusehen. Zwar haben die Staffeln nur je sieben bzw. acht Folgen, aber trotzdem habe ich eine bedenklich hohe Anzahl an Abenden daheim vor dem Fernseher verbracht. Ein wenig asozial, aber naja, man muss Opfer bringen 🙂 Die Handlung …

Downton Abbey (ITV): Nur Mädchen! weiterlesen

„Game of Thrones“ Staffel eins: Das Spiel mit den Schwertern

Innerhalb von einer Woche habe ich die erste Staffel "Game of Thrones" gesehen - und ich bin ziemlich begeistert. Habe mir vor kurzem auch die erste Staffel "The Walking Dead" besorgt, aber "Game of Thrones" hat mich mehr reingezogen. Vor allem die ersten paar Folgen fand ich ganz toll. Die Charaktere haben Tiefgang, die Handlung …

„Game of Thrones“ Staffel eins: Das Spiel mit den Schwertern weiterlesen