„Battlestar Galactica“: Kara, Lee und das Versprechen

Auch der eingefleischte Serienfan verpasst manchmal das eine oder andere Highlight. In meinem Fall was das "Battlestar Galactica" (2003 bis 2009), die Neuauflage der Siebziger-Jahre-Serie. Gerade heuer, zum Weltuntergangs-Jahr, passt ein bisschen Apokalypse ja hervorragend. Natürlich war ich bald "gehooked", denn der Spannungsaufbau ist geschickt, die Figuren sind ambivalent (so wie ich das mag) und …

„Battlestar Galactica“: Kara, Lee und das Versprechen weiterlesen

„Bored to Death“: Kiffen, trinken, spionieren … mit Ablaufdatum

Es ist Jänner, draußen zwar nicht allzukalt aber - jahreszeittypisch - grau in grau. Das ist natürlich optimales Fernsehwetter und an dieser Stelle muss ich eine dringende Empfehlung für eine ganz grandiose Sitcom abgeben: "Bored to Death" auf HBO. Der Plot: Der Jungautor Jonathan Ames (Jason Schwartzman) scheitert an seinem zweiten Roman und wird von …

„Bored to Death“: Kiffen, trinken, spionieren … mit Ablaufdatum weiterlesen