Archiv der Kategorie: fantasy

Game of Thrones: Staffel drei wird länger

Gute Nachrichten von der „Game of Thrones“-Front: Die Wartezeit ist hart, aber sie dürfte sich lohnen. Die dritte Staffel der HBO-Serie wird länger. Zwar sind weiterhin „nur“ zehn Folgen geplant, diese sollen aber 56 oder 57 Minuten lang sein. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A Song of Ice and Fire, fantasy, Game of Thrones, Medien, Serien, TV | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

„A Song of Ice and Fire“: Ungekürzte Spannung

Üblicherweise schreibe ich an dieser Stelle über TV-Serien, hier wechsle ich mal ausnahmsweise das Medium: Vergangene Woche habe ich mir die Romanreihe „A Song of Ice and Fire“ gekauft, weil ich einfach nicht auf die neue „Game of Thrones“-Staffel warten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter A Song of Ice and Fire, fantasy, Game of Thrones, Serien, TV, Uncategorized | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

„Game of Thrones“ Staffel eins: Das Spiel mit den Schwertern

Innerhalb von einer Woche habe ich die erste Staffel „Game of Thrones“ gesehen – und ich bin ziemlich begeistert. Habe mir vor kurzem auch die erste Staffel „The Walking Dead“ besorgt, aber „Game of Thrones“ hat mich mehr reingezogen. Vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fantasy, Fernsehen, Serien, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

JK Rowling liegt falsch, oder: Wie man seine Leserschaft vergrault

Zugegeben, ich bin ein Fan Harry Potter und zwar ein ziemlich obsessiver. Ich beschäftige mich so intensiv mit dem Thema, dass ich nicht nur angeben kann, bloß Fan zu sein, sondern – auf englischsprachigen Internetseiten, die sich mit der Geschichte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter fantasy, harry potter, Harry Potter deutsch, JK Rowling, Medien, Uncategorized | Kommentar hinterlassen